Düsseldorf schließt Terminal B


Wenn Sie des Öfteren Geschäftsreisen buchen, ist Ihnen in den letzten Monaten ganz sicher aufgefallen, dass es an den Flughäfen der Republik sehr leer ist. Auch der Flughafen Düsseldorf verzeichnet aktuell nur noch 1/5 seines üblichen Passagieraufkommens. In den kommenden Wochen erwartet das Flughafenmanagement max. 150 Starts und Landungen pro Tag. Ohne Corona, also an „normalen Tagen“, gibt es etwa 600 Flugbewegungen.

Daher ist nun die Entscheidung gefallen Terminal B ab dem 03.11.2020 zu schließen. 

Reisende, die ein Ticket ab Düsseldorf buchen, werden also ab Terminal A oder C abgefertigt. 

Damit erhofft man sich die operativen Kosten soweit zu senken, dass zukünftig wieder kostendeckend geflogen werden kann. Wann Terminal B wieder geöffnet werden kann ist derzeit noch nicht absehbar. 

Wir von Reisebüro Frenzen / Firmenreisen 24 sind auch während der Krise für Sie da und unterstützen Sie bzw. das Reisemanagement Ihrer Firma weiterhin gerne bei der Buchung und Planung Ihrer Geschäftsreisen!


Kontakt

Telefon:
(0221) 160 12 - 35

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr

Mehr Kontaktinformationen

02.11.2020