Lufthansa & Austrian Airlines:

gebührenpflichtige Sitzplatzreservierung jetzt auch in Premium Economy Class

 

Es gibt wieder Neuigkeiten für Geschäftsreisen: ab Mitte September 2019 erheben Lufthansa und Austrian Airlines auch für Tickets in der Premium Economy Class Gebühren für die Sitzplatzreservierung. Bisher war die Sitzplatzreservierung auf Langstreckenflügen in dieser Buchungsklasse kostenfrei. Aber ab dem 18. September 2019 werden Passagiere nun auch hier zur Kasse gebeten. Je nach Strecke beträgt die Gebühr für eine Platzreservierung zwischen 35,00 € und 60,00 €.

Falls Sie diese Extra-Gebühr bei Ihrer Geschäftsreise gerne umgehen möchten, haben wir von Firmenreisen24 / Reisebüro Frenzen einen Tipp für Sie: Ab 23 Stunden vor Abflug können Sie den Web Check-in nutzen und Ihren Sitzplatz ohne zusätzliche Kosten auswählen.

Der Nachteil ist hier natürlich, dass ein begrenztes Angebot herrscht, da die vorher gebührenpflichtig erworbenen Sitzplätze bereits vergeben sind. Falls Ihr Reisemanagement aber bei Geschäftsreisen auch Reservierungskosten für Sitzplätze inkludiert, teilen Sie uns schon bei Buchung Ihren Sitzplatzwunsch mit. Wir kümmern uns gerne um die Reservierung Ihres Wunschsitzplatzes und rechnen die Kosten dafür zusammen mit den Flugkosten über Ihre Firma ab. Wir berechnen dafür lediglich unsere allgemeine Servicegebühr und Sie brauchen sich um nichts weiter zu kümmern!

Kontakt

Telefon:
(0221) 160 12 - 35

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr

Mehr Kontaktinformationen

01.10.2019