Hygiene Kit bei Emirates

 

Die Fluggesellschaft Emirates ist beim Reisemanagement vieler Firmen wegen ihrer attraktiven Verbindungen in die Golfstaaten und des guten Preis-Leistungsverhältnis sehr beliebt. Auch Geschäftsreisende schätzen diese Fluggesellschaft. Nicht zuletzt wegen des guten Services.

Doch die Corona Krise hat auch bei Emirates für einen deutlichen Buchungsrückgang gesorgt. Selbst Reisende, die vorher regelmäßig Tickets in die Golfstaaten gebucht haben, halten sich mit der Buchung von Geschäftsreisen nun zurück. Um die Sorge der Passagiere beim Fliegen in Corona Zeiten abzumildern, hat Emirates einige Maßnahmen ergriffen, die die Ansteckungsgefahr minimieren.

Eines davon ist das Emirates Hygiene Kit. Das Päckchen erhalten Sie bereits am Check-in. Darin befinden sich Masken, Handschuhe, ein Handdesinfektionsmittel und antibakterielle Feuchttücher.

Wir von Firmenreisen 24 / Reisebüro Frenzen finden dies eine schöne Geste, um Reisen in der „neuen Normalität“ sicherer zu machen und die Passagiere bei der Umsetzung der immer wieder neuen Hygienemaßnahmen zu unterstützen.

Übrigens: Transit Passagiere, die in Dubai umsteigen erhalten dort für den Anschlussflug ein weiteres Hygiene Kit.

Kontakt

Telefon:
(0221) 160 12 - 35

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr

Mehr Kontaktinformationen

03.06.2020