Lange Umsteigezeiten sinnvoll nutzen

 

Üblicherweise buchen Sie Ihre Geschäftsreise sicherlich so, dass Sie möglichst schnell von A nach B gelangen. Auch wir von Firmenreisen24 legen Wert auf eine bequeme und zeitlich effiziente Reise.

Aber auch das beste Reisemanagement kann manchmal längere Transitzeiten zwischen zwei Flügen nicht verhindern. Als Reisebüro für Geschäftsreisen sind wir nur allzu vertraut mit der meist als unangenehm empfundenen Wartezeit am Flughafen.

Wir haben ein paar Tipps für Sie, wie Sie diese Zeit sinnvoll nutzen können:

Flughafen – Lounge
Hier können Sie in Ruhe arbeiten, so dass Sie bestens vorbereitet am Zielort ankommen. Kleine Snacks und Getränke stehen ebenfalls zur Verfügung. Falls Sie nicht über ein Ticket mit Lounge Zutritt (z.B. Businessticket) verfügen, sprechen Sie uns einfach an. An vielen Flughäfen können wir den Zugang zur Lounge auch für Reisende der Economyclass dazu buchen.

Sightseeing
Sofern der Aufenthalt lang genug ist, nutzen Sie doch einfach die Zeit sich die Stadt anzusehen. Genießen Sie die Abwechslung und die Zeit vergeht wie im Flug!
Wir haben hier einige Besichtigungstipps für Geschäftsreisende zusammengestellt. Lassen Sie sich inspirieren. Vielleicht ist Ihr Geschäftsreiseziel auch dabei.

Sport
Einige Flughäfen bieten Ladestationen für Elektrogeräte an, bei denen man selbst den Strom erzeugen muss (z.B. Ergometer in Amsterdam Schiphol). In Frankfurt gibt es einen Yoga-Raum und auch an vielen anderen Flughäfen können Sie die Zeit nutzen, um sich fit zu halten.

Schlafen
Wenn Sie im Flieger kein Auge zutun können und der Transitaufenthalt sehr lang ist, wäre die Buchung eines Flughafenhotels sicherlich eine gute Option. Hier können Sie ein paar Stunden schlafen und ausgeruht den Weiterflug antreten.

Shopping
Nicht überall bietet sich ein ausgedehnter Einkaufsbummel am Flughafen an. Aber falls Ihre Geschäftsreise Sie beispielsweise nach Dubai führt, ist es ein Leichtes die Stunden bis zum Anschlussflug mit einer Shoppingtour zu verbringen.

Kontakt

Telefon:
(0221) 160 12 - 35

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr

Mehr Kontaktinformationen

04.11.2019