Wenn Homeoffice nicht möglich ist - Dorint myoffice

 

Seit Ausbruch der Corona-Pandemie und dem damit verbundenen Lock-Down stehen zahlreiche Geschäftsreisende vor ganz neuen Herausforderungen. Die Geschäftsreise ins Ausland können Sie gerade nicht buchen. Und Im Büro können Sie nicht arbeiten, weil Sie hier die Abstandsregeln nicht einhalten können. Homeoffice ist aber möglicherweise keine Alternative für Sie. Aber trotz Lock-Down laufen die Geschäfte weiter und die Arbeit muss gemacht werden.

Und jetzt?

Wir von Reisebüro Frenzen / Firmenreisen24 haben da einen Tipp für Sie, denn außergewöhnliche Umstände erfordern nun einmal außergewöhnliche Maßnahmen:

Buchen Sie sich einen ruhigen, voll ausgestatteten Arbeitsplatz mit allen Annehmlichkeiten in einem Dorint Hotel. Ihr Reisemanagement kennt diese Hotels natürlich wegen der zentralen Lage und dem attraktiven Angebot für Geschäftsreisende. Darüber hinaus bieten wir von Reisebüro Frenzen / Firmenreisen 24 für die Dorint Hotels preiswerte Partnerraten für die Übernachtungen während einer Geschäftsreise an. Hotelübernachtungen können Sie im Moment noch nicht wieder buchen. Aber Sie können sich ein Office im Hotel buchen. Mit allem, was es so braucht: WLAN, Druckerservice und viel Ruhe zum Arbeiten. Frisches Obst und Wasser gehören genauso dazu wie ein Business Lunch und ein Frühstück zum Start in den Arbeitstag. Ihr Bürozimmer können Sie werktags von 07:00 h – 19:00 h nutzen. Bringen Sie einfach Ihren Laptop mit und los geht’s!

Kontakt

Telefon:
(0221) 160 12 - 35

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr

Mehr Kontaktinformationen

04.05.2020