Hainan Airlines

 

Hainan Airlines – chinesischer Top-Service für Business-Traveller

Hainan Airlines ist die größte private Fluggesellschaft China und die fünftgrößte des Landes insgesamt. Sie gehört zu den zehn Airlines, die von der Agentur Skytrax 5 Sterne als Top-Benotung im Jahr 2018 erhalten haben. Die Skytrax-Rangliste basiert auf Passagierbewertungen.

Hainan Airlines ist in Haikou beheimatet, der Hauptstadt der Provinz Hainan. Diese liegt im äußersten Süden Chinas (auf der Höhe Vietnams) und umfasst eine Inselgruppe im südchinesischen Meer. Die gleichnamige Insel Hainan ist mit Abstand die größte der Provinz. Sie gilt als „das Hawaii Chinas“ und gehört inzwischen zu den attraktivsten Tourismusregionen Chinas. In den 1980-er Jahren war dies noch gänzlich anders. Hainan war damals das Armenhaus Chinas. Deswegen beschloss die Volksrepublik die Wirtschaft der Inselregion besonders zu fördern. In diesem Zusammenhang entstand im Jahre 1993 Hainan Airlines.

Hauptanteilseigner von Hainan Airlines sind der chinesische Staat (über die Provinz Hainan) sowie die HNA-Gruppe – ebenfalls mit Sitz in Haikou. Dieser große chinesische Mischkonzern gab in den letzten Jahren mehr als 50 Milliarden € für Ankäufe weltweit aus. So ist die HNA-Group Großaktionär bei der Deutschen Bank und besitzt 82,5 Prozent der Anteile des Flughafen Hahn.

Hainan Airlines betreibt (Stand 2019) eine Flotte mit 241 Maschinen. Das Durchschnittsalter der Jets ist mit 4,9 Jahren auffallend jung im Vergleich mit anderen Gesellschaften. Die Flugzeuge von Hainan Airlines bieten Geschäftsreisenden und Touristen in allen Klassen höchsten Komfort. Bei den Sicherheits-Rankings schneidet die chinesische Airline seit Jahren sehr gut ab.

Hainan Airlines Geschäftsreise-Management
Die Fluggesellschaft unterhält ein eng ausgebautes Streckennetz innerhalb der Volksrepublik China sowie in Asien. Der Heimatflughafen von Hainan Airlines ist Haikou Airport auf der Insel Hainan. Dazu nutzt die Airline die Flughäfen von Peking und Xian als Drehkreuze. Hainan Airlines fliegt in Mitteleuropa direkt nach Berlin, Brüssel, Budapest, Prag, Wien und Zürich.

Unser Geschäftsreise- und Firmendienst pflegt mit Hainan Airlines gute geschäftliche Kontakte. Bei Verhandlungen über die Nutzung des Vielflieger-Programms „Fortune Wings Club“ sowie Firmenprogrammen bei Hainan Airlines für Geschäftsreisen und Firmenreisen unterstützen wir Sie gerne.

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen eine gute Reise!

Ihr Team von Reisebüro Frenzen

Kontakt

Geschäftsreisen

Telefon:
(0221) 160 12 - 30

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr

Mehr Kontaktinformationen