Qatar Airways

Die staatliche Fluggesellschaft des Emirats Katar gehört seit Jahren zu den beliebtesten Airlines der Welt. In der auf Nutzerbefragungen basierenden Rangliste der britischen Unternehmensberatung Skytrax errang Qatar Airways 2017 zum vierten mal den ersten Rang. Firmenkunden und Urlaubsreisende fliegen gerne mit der 1993 gegründeten Fluggesellschaft.

Der Heimatflughafen in der katarischen Hauptstadt Doha dient Qatar Airways als Drehkreuz für Flüge aus Deutschland und Europa nach Afrika, Asien, Australien und Neuseeland. Diese Funktion als Luftverkehrs-Kreuz nutzt Katar auch zur Förderung des Tourismus im Land. Dieser spielte in der dortigen Volkswirtschaft bisher keine Rolle.

Gratis Stadtbesichtigung Doha´s für Stopover-Passagiere von Qatar Airways
Die Tourismus-Behörde bietet für Passagiere von Qatar Airways kostenfreie Stadtbesichtigungen von Doha mit Reiseleitung an, wenn der Zwischenaufenthalt 5 bis 12 Stunden beträgt. Dieses kulturelle Angebot ist sowohl für Geschäftsreisende interessant die Qatar Airways fliegen – als auch für Urlauber. Bei Fragen rund um das erforderliche Visum für die Stadtbesichtigung beraten wir unsere Kunden gerne.
Dies gilt natürlich zu allererst auch für alle Themen rund um Flüge mit Qatar Airways. Wir unterhalten seit Jahren gute Geschäftsbeziehungen zu der Fluggesellschaft. Wenn Sie sich als Firmenkunde für die Geschäftsreiseprogramme und -lösungen von Qatar Airways sowie für Unternehmensvereinbarungen interessieren, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Flugzeug-Flotte
Die Airline betreibt aktuell eine Flotte bestehend aus 189 Passagier-Flugzeugen (Stand: Februar 2018). Zu diesem Zeitpunkt waren 186 Maschinen bestellt. Das Langstrecken-Großraumflugzeug Airbus A350XWB (eXtra Wide Body) setzte Qatar als erste Gesellschaft ein. Von Deutschland aus kann man von Frankfurt, München und Berlin mit Qatar Airways nach Doha fliegen.

Emirat Katar
Katar wird in Form einer absoluten Monarchie regiert. Es ist ein sehr wohlhabendes Land. Der Reichtum beruht vor allem auf der Förderung seiner großen Erdgasvorkommen, der Erdöl-Produktion und auf der petrochemischen Industrie. Der Staat legt seine Einnahmen in internationalen Beteiligungen an. Knapp 90% der in Katar lebenden Menschen (2,7 Mio. im Jahr 2017) sind Gastarbeiter. Sie arbeiten besonders im Niederlohnsektor, beispielsweise auf den Baustellen für die Fußballweltmeisterschaft 2022. Nach Einschätzung des Auswärtigen Amts sei die Lage der Arbeitsmigranten im Billiglohnbereich schwierig. Sie wäre lange von einem weitgehenden Abhängigkeitsverhältnis zu ihren Arbeitgebern geprägt gewesen. Die Regierung hätte darauf mit einer Aufenthaltsgesetz-Reform reagiert sowie mit der Einrichtung von Standards für Arbeits- und Lebensbedingungen sowie Arbeitsschutzbestimmungen.

Hamad International Airport in Doha
Katar hat knapp die Größe von Schleswig-Holstein. Die Hauptstadt Doha mit ihren fast 600.000 Einwohnern liegt im Osten der Halbinsel am Persischen Golf. Östlich der Stadt wurde 2014 der Hamad International Airport (IATA-Code: DOH) auf einer künstlichen Halbinsel eröffnet. Er ist der Heimatflughafen von Qatar Airways. Nach endgültigem Ausbau sollen auf ihm bis zu 50 Mio. Passagiere pro Jahr abfertigt werden können.

Bei Reisebüro Frenzen Lufthansa City Center können Sie jeden Qatar Airways-Flug für Ihre Urlaubs- und Geschäftsreisen buchen.

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen eine gute Reise!

Ihr Team von Reisebüro Frenzen

Kontakt

Geschäftsreisen

Telefon:
(0221) 160 12 - 30

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr

Mehr Kontaktinformationen

 Google+