Premium Economy: Eine Klasse für sich

 

Neben den drei üblichen Serviceklassen Economy, Business und First hat sich bei vielen großen Fluggesellschaften eine vierte Sitzklasse etabliert: Die Premium-Economy-Class. Etwa 50 Airlines bieten sie inzwischen überwiegend auf ihren Langstreckenflügen an.

Firmenreisen24 von Reisebüro Frenzen Lufthansa City Center Businesstravel stellt die Merkmale und Vorteile der Premium Economy für Firmenreisende vor und ordnet diese Sitzklasse in Rang und Wertigkeit ein.

Ein wichtiger Punkt vorweg: Anders als bei den Economy Plus-Angeboten einiger Airlines handelt es sich bei der Premium Economy tatsächlich eine eigene Serviceklasse. Zeichnen sich die Economy-Plus-Plätze nur durch eine größere Beinfreiheit aus (sie finden sich meist ganz vorne im Economy-Bereich), bietet Premium Economy vieles mehr als nur 10 bis 15 Zentimeter mehr Beinfreiheit.

Markante Unterschiede zwischen Premium Economy und der herkömmlichen Economy-Klasse sind komfortablere Sitze, höhere Mengen Freigepäck und meist ein bevorzugter Check-in und Boarding-Ablauf. Viele Fluggesellschaften bieten im Vergleich zur Economy-Klasse ein (hochwertigeres) In-flight Entertainment, kostenfreies WLAN, Porzellan-Teller oder Reisenecessaires. Da einheitliche internationale Standards fehlen, gestalten die Fluglinien ihre Leistungen in ihren Premium-Economy-Classes individuell aus. Deshalb unterscheiden sich die Services in dieser Sitzklasse von Airline zu Airline teilweise.

Hier haben wir die Beschreibungen einiger Airlines ihrer Premium-Economy-Classes verlinkt:

Einige Testberichte finden Sie hier.

Aus unserer Sicht ist die Wertigkeit der Premium-Economy-Klasse viel näher an der Economy- als an der Business-Class. Daher handelt es sich unserer Einschätzung nach bei Premium Economy nicht um eine Buchungsklasse, die genau mittig zwischen den beiden etablierten Klassen Economy und Business angesiedelt ist. Dafür ist der Leistungsunterschied der Businessklasse im Vergleich zu Economy und Premium Economy dann doch viel zu groß.

Das Team von Reisebüro Frenzen - Firmenreisen24 empfiehlt ein mögliches Upgrade von Economy auf Premium-Economy häufig den Geschäftsreise-Kunden, die auf ihrem anstehenden Flug nicht unbedingt den komfortableren Service der Business-Class (samt höherem Preis) benötigen, sich aber doch etwas mehr (Bein-)Freiheit und einige weitere kleinere Annehmlichkeiten gönnen wollen.

Gerne beraten wir Sie in allen Fragen rund um Ihre Flüge in der Premium-Economy-Class.

Eine gute Reise wünscht Ihnen
Ihr Team von Reisebüro Frenzen

Kontakt

Geschäftsreisen

Telefon:
(0221) 160 12 - 30

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr

Mehr Kontaktinformationen

 Google+

22.11.2018