Die traditionsreichen Fluggesellschaften KLM (Königliche Luftfahrtgesellschaft der Niederlande) und Air France agieren als jeweils selbstständige Konzerne unter der Dachgesellschaft Air France-KLM. Diese hat ihren Sitz in Paris. Größter Anteilseigner von Air France-KLM ist mit 15,9 Prozent der französische Staat.

Inklusive aller Tochtergesellschaften besteht die Flotte der Dachgesellschaft Air France-KLM über 550 Flugzeugen.

KLM

Die „Koninklijke Luchtvaart Maatschappij” (KLM) – in deutsch: Königliche Luftfahrtgesellschaft – wurde am 19. Oktober 1919 gegründet. Sie ist die älteste bestehende Airline der Welt. 1919 verlieh die damalige niederländische Königin Wilhelmina der Fluggesellschaft die Auszeichnung „königlich“. Diesen Titel darf KLM auch nach der Fusion mit Air France 2004 tragen, obwohl die französische Airline in der neuen Dachgesellschaft über 80 % der Anteile besitzt.

Während des Zweiten Weltkriegs hielt KLM von Großbritannien aus den Flugbetrieb in die Karibik und in das heutige Indonesien aufrecht. Zudem flogen KLM-Maschinen unter britischer Registrierung nach Gibraltar und Lissabon. So besitzt KLM eine durchgehende Unternehmensgeschichte von 1919 bis heute.

Aktuell betreibt die Airline eine Flotte mit 120 Flugzeugen (Stand: September 2018). Drehkreuz und Firmensitz ist der Flughafen Amsterdam-Schiphol. Auf Grund der günstigen Lage sowie des guten Angebots sind der Flughafen Schiphol und KLM auch für Geschäftsreisende, Firmenreisende und Touristen aus den westlichen Regionen Deutschlands attraktiv.

Als Firmendienst pflegen wir zu KLM gute, langjährige Geschäftsbeziehungen. Gerne unterstützen wir Sie bei der Vereinbarung von Business-Travel-Raten und Firmenprogrammen bei KLM für ihre Geschäftsreisen und Firmenreisen.

Noch eine Kleinigkeit am Rande: Der Niederländische König Willem-Alexander fliegt regelmäßig als Co-Pilot auf Linienflügen der KLM-Tochtergesellschaft „KLM City Hopper“. Dann passt ja der Name KLM für „Koninklijke Luchtvaart Maatschappij” (Königliche Luftfahrtgesellschaft) wirklich ...

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen eine gute Reise!

Ihr Team von Reisebüro Frenzen

Kontakt

Geschäftsreisen

Telefon:
(0221) 160 12 - 30

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr

Mehr Kontaktinformationen

 Google+