Europcar

 

„Selbstfahrer Union“. So hieß die 1927 in Hamburg gegründete Mietwagen-Firma, aus der sich Europcar-Deutschland entwickelte. 1939 unterhielt die Selbstfahrer-Union 30 Stationen mit insgesamt 700 Fahrzeugen und war das größte Mietwagen-Unternehmen im damaligen Deutschland.

Nach dem Krieg startete die Firma mit vier ausrangierten Armee-Jeeps neu. Das attraktive Unternehmen wurde 1970 schließlich von Volkswagen gekauft und vier Jahre später in „InterRent“ umgetauft. Ende der 1980er-Jahre wurde InterRent französisch. Europcar, in Paris 1949 gegründet, erwarb das Unternehmen. Wenige Jahre hieß die Firma dann „Europcar InterRent Autovermietung“. Dann verschwand InterRent aus dem Markennahmen.

2011 tauchte der Name „Interrent“ dann wieder in der Europcar-Welt auf: Als Marke der neu gegründeten, preiswerten Autovermietung in über 40 Ländern für 19 bis 24 Jahre junge Fahrerinnen und Fahrer.

Die Kernmarke „Europcar“-Autovermietung ist in 140 Ländern weltweit vertreten. In Europa ist sie eine der führenden Autovermietungen. 520 Standorte betreibt der deutsche Unternehmenszweig und unterhält über 40.000 Fahrzeuge.

Firmenreisen24 operiert mit Europcar-Service-Paketen, die eine Vollkasko- sowie eine Diebstahl-Versicherung ohne Selbstbeteiligung (Selbstbehalt) umfassen. Dazu eine Reifen – sowie Glasversicherung – und eine gut bemessene Haftpflicht-Deckungssumme. Solche Service-Pakete bieten wir als Standard an, weil wir sie für obligatorisch halten. Europcar hält für Firmenkunden natürlich individualisierte Verträge und umfassenden Service bereit. Förderprogramme mit Up-Gradings und Tankkarten gehören ebenfalls dazu.

Rund um die Anmietung von Fahrzeugen für Geschäftsreisen bei Europcar und anderen Unternehmen beraten wir Sie als Kunden von firmenreisen24.de gerne.

Unseren Firmenkunden bieten wir bei Bedarf so genannte elektronische Fullcredit-Voucher an. Dann werden alle Mietkosten zunächst uns in Rechnung gestellt. Diese rechnen wir später mit Ihnen ab. Diese Vorgehensweise ist für Firmen von Vorteil, die ihre externen Mitarbeiter und Kräfte auf Geschäftsreisen die Mietwagenkosten nicht im Voraus auslegen lassen möchten.

Unser Team macht für Sie die günstigsten Raten bei Europcar ausfindig. Wir achten darauf, für Ihre Geschäftsreise ein möglichst neues Fahrzeug ohne vertragliche Kilometerbegrenzung zu ordern. Bei geschäftlicher Nutzung ist es zudem sinnvoll, seinen Mietwagen über Staatsgrenzen hinaus flexibel nutzen zu können und diesen auch an einer anderen Europcar-Station wieder zurückzugeben.

Das Team von Reisebüro Frenzen wünscht Ihnen eine gute Reise und gute Fahrt!

Kontakt

Telefon:
(0221) 160 12 - 35

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr

Mehr Kontaktinformationen