Accor Hotels

 

Was heute die stolze Summe von über 5.000 Hotels in 110 Ländern umfasst, begann in den 1960’er Jahren mit der Idee der beiden ehemaligen IBM Manager Gérard Pelisson and Paul Dubrule. Zu dieser Zeit waren die Hotels in Frankreich entweder rustikal und auf die Ansprüche von Urlaubern ausgerichtet oder es gab sehr luxuriöse Unterkünfte in den Zentren großer Städte. Inspiriert von amerikanischen Highway Hotels eröffneten Pelisson und Dubrule 1967 das erste Novotel in Lille, in direkter Nähe zum Flughafen. Damit legten die beiden Gründer den Grundstein für eine der größten Hotelketten weltweit.

Das Konzept spricht bis heute Geschäftsreisende und Urlauber gleichermaßen an. Die Hotels sind verkehrsgünstig gelegen und bieten einen soliden Mittelklasse – Standard. Schon Anfang der 1970 Jahre expandierte das Unternehmen und nahm im Laufe der Zeit auch Hotels für andere Kundenansprüche mit ins Portfolio auf. Inzwischen umfasst der Mutterkonzern Accor Häuser verschiedenster Ketten.

Hier einige Beispiele:

Ibis – für Reisende, die zweckmäßig ausgestattete Hotels in zentraler Lage mit guter Verkehrsanbindung buchen

Mercure, Novotel und Pullmann – spricht besonders Geschäftsreisende an, die neben einer verkehrsgünstigen Lage auch einen etwas gehobenen Standard bevorzugen. Hier stehen meist auch Tagungsmöglichkeiten und / oder Businesscenter zur Verfügung.

Sofitel – eine Mischung aus Eleganz und Lokalkolorit. Gleichermaßen geeignet für die Geschäftsreise und die Urlaubsreise

Adaggio Hotels – für Gäste, die längere Aufenthalte buchen, denn hier gibt es keine Zimmer, sondern gut ausgestattete Appartements

Swissotel und Raffles – Luxushäuser der 5-Sterne Kategorie. Wenn Ihr Reisemanagement es erlaubt, finden Sie hier alles für den perfekten Business - Trip

Rixos – Resorthotels für Erholungsreisen

Twenty five hours und MGallery Hotels – die individuellen Hotels mit dem gewissen Etwas, spricht jüngeres Publikum an und alle, die es gerne ein wenig „anders“ mögen

Mövenpick – Hotels und Resorts mit eigenem Kulinarik Konzept

Firmenreisen 24 / Reisebüro Frenzen bietet Ihnen als Ihr Reisebüro für Geschäftsreisen in allen Hotels der Kette äußerst attraktive Raten. Sie profitieren von unseren exklusiv für unsere Geschäftsreisekunden ausgehandelten Konditionen und buchen Ihre Geschäftsreise zum besten verfügbaren Preis.

Lassen Sie uns einfach wissen welche Anforderungen Sie an Ihre Unterkunft haben, dann stellen wir gerne das passende Angebot für Ihre Geschäftsreise zusammen.

Kontakt

Telefon:
(0221) 160 12 - 35

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr

Mehr Kontaktinformationen