Qantas Airways

 

Die große australische Fluggesellschaft ist die drittälteste durchgängig operierende Airline der Welt. Qantas wurde 1920 als Flugdienst im Outback der Provinz Queensland in Nordosten Australiens eröffnet. Der Name Qantas steht in seinem Ursprung für: „Queensland and Northern Territory Aerial Services“.

Qantas ist Gründungsmitglied der Luftfahrtallianz One World Alliance. Diese besteht seit 1999. Qantas ist Hauptsponsor der australischen Rugby Nationalmannschaft, den Wallabies.

Qantas bietet Geschäftsreisenden in Asien, Neuseeland und natürlich in Australien selbst ein sehr engmaschiges Streckennetz gepaart mit hoher Servicequalität. Die Flotte von Qantas besteht – Stand 2018 – aus 132 Maschinen. Mit ihnen fliegt Qantas über 80 Ziele an.

In Sydney liegt der Heimatflughafen von Qantas. Der Kingsford Smith International Airport liegt neun Kilometer südlich des Stadtzentrums und ist von diesem aus gut erreichbar für Touristen, Business Traveler und Geschäftsreisende. Aufgrund des dortigen Platzmangels wurden zwei Landebahnen weit in die Botany Bay hinein gebaut. Die Aufschüttungen im Meer beanspruchten jeweils mehrere Jahre. Da der Kingsford Smith Airport nun an seine Kapazitätsgrenze stößt und nicht mehr weiter ausgebaut werden kann, beschloss die Regierung Australiens 2017, 50 Kilometer westlich der Innenstadt einen neuen Flughafen zu errichten. Er soll 2026 eröffnet werden. Qantas betreibt neben dem Airport in Sydney zwei weitere Drehkreuze in Australien. Dies sind die Flughäfen von Brisbane und Melbourne. Zudem unterhält Qantas eines in Dubai.

Als Geschäftsreise- und Firmendienst pflegen wir mit Qantas sehr gute geschäftliche Kontakte. Wir helfen gerne bei der Verhandlung von Firmenprogrammen sowie Business-Travel-Raten bei Qantas für Geschäftsreisen und Firmenreisen.

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen eine gute Reise!

Ihr Team von Reisebüro Frenzen

Kontakt

Geschäftsreisen

Telefon:
(0221) 160 12 - 30

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr

Mehr Kontaktinformationen